rhs-sub.jpg

Patenkind Yeshi

 

Yeshi_2018.jpg

Seit 2009 haben wir die Patenschaft für das damals 10-jährige Mädchen Yeshi Dolma übernommen. Yeshi ist in Tibet geboren. Da ihre Eltern sehr arm sind, wollen sie Yeshi eine gute Schulausbildung ermöglichen, deshalb lebt sie seit 2007 in einem tibetischen Kinderhaus in Indien.

Im Januar 2019 wird Yeshi 20 Jahre alt. Mit der Unterstützung durch die Ostbaarschule besucht sie derzeit die 11. Klasse.

Die Viertklässler pflegen im Fach Englisch jährlichen Briefwechsel mit Yeshi.

Durch verschiedene Aktionen werden die Spendengelder für die Patenschaft gesammelt wie z.B. Waffelverkauf bei der Weihnachtswerkstatt, Angebot von Unterstützung im Haushalt gegen Spende für Yeshi, Bücherflohmarkt etc.

 

CMS von artmedic webdesign